Partner

Wir haben ein Konsortium aus neun Partnern geschaffen und bilden damit alle Teilnehmer im Ökosystem der E-Mobilität ab, das heißt sämtliche involvierte energiewirtschaftlichen Rollen zuzüglich Forschungs- und juristischer Kompetenz. So werden unterschiedliche Perspektiven und vielfältige Erfahrungswerte in das Projekt eingebracht. Zusätzlich wird die Konzeption des virtuellen Netzgebietes sowie dessen Umsetzung mit der Blockchain-Technologie sichergestellt.

Assoziierte Partner erweitern unser Know-How und bieten zusätzliche Möglichkeiten für die Erprobungen. Anwenderkreistreffen dienen als Transfermedium und zur Weiterentwicklung des Konzeptes.

Folgende assoziierte Partner unterstützen uns:

  • 50 Hertz Transmission GmbH
  • Amprion GmbH
  • Netze BW GmbH
  • OLI Systems GmbH
  • Stadtwerke Stadtroda GmbH
  • Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg